27/11/2017

staatlich anerkannte/r Erzieher/in

  • Uniklinik RWTH Aachen
  • Aachen, Deutschland
Vollzeit / Full time Bildungswesen / Education

Beschreibung des Jobangebots / Job Description

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

staatlich anerkannte Erzieherin/staatlich anerkannter Erzieher

mit der vollen tariflich vereinbarten  Arbeitszeit (zzt. 38,5 Std./W.) zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, mit der Option einer Verlängerung.

Ihre Aufgaben

Pädagogische Betreuung und Leitung des Spielzimmers. Die Aufgaben sind im Einzelnen: 

  • Planung und Durchführung der pädagogischen Betreuung von erkrankten Kindern und Jugendlichen
  • Elternarbeit
  • Anleitung von Praktikanten und Praktikantinnen
  • Verwaltungstätigkeiten, Einkauf und Abrechnung
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Vereinen und Institutionen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in
  • Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit kranken Kindern- und Jugendlichen
  • Erfahrung in Kleingruppenarbeit und Einzelförderung
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • gute Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • erwünscht ist die Erfahrung im Umgang mit verschiedenen Vereinen bzw. Institutionen
  • gute englische Sprachkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit an einem zukunftsweisenden Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Bestimmungen des TV-L (8-9 TV-L, je nach persönlichen Voraussetzungen), inklusive der attraktiven Leistungen im öffentlichen Dienst
  • ein vielfältiges Angebot zur Gesundheitsförderung sowie das umfangreiche  Programm des Hochschulsportes
  • attraktive Konditionen für den ÖPNV
  • Betriebskindergarten

Eine Beschäftigung unterhalb der oben angegebenen Wochenarbeitszeit ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Für Ihre Bewerbung sollten Sie ausschließlich unser digitales Bewerberportal unter www. karriere. ukaachen. de nutzen. Dort haben Sie die Möglichkeit Ihre Unterlagen in der elektronischen Bewerbermappe sicher vor unbefugten Zugriffen zu hinterlegen. Bewerbungen, die uns per Email an: bewerbung@ukaachen.de (dieser Übertragungsweg ist i. d. R. nicht ausreichend geschützt) oder auf dem Postweg erreichen, werden von uns in das v. g. Bewerberportal überführt. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, sollten Sie von einer Bewerbung absehen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass postalisch bei uns eingehende Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können; verzichten Sie also auf die Übersendung von Originaldokumenten. Die zugesandten Unterlagen werden nach Überführung ins Bewerberportal unverzüglich datenschutzgerecht entsorgt. Nach Ablauf der vorgeschriebenen Vorhaltefrist werden auch die Daten im Bewerberportal gelöscht.

Die Bewerbungsfrist der ausgeschriebenen Stelle GB-P-7166 endet am 31.12.2017.

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Herr Univ.-Prof. Dr. med. N. Wagner, Tel.: 0241/ 80 88700 gerne zur Verfügung.


Jetzt bewerben