08/09/2018
Wir, Helios Klinikum Aue GmbH, suchen Oberarzt Angiologie (m/w) in der Klinik für Gefäßchirurgie / Gefäßmedizin in Aue (Erzgebirgskreis). Wichtige Schlagworte für diese Anzeige: Oberarzt, Angiologie, (m/w), Klinik, Gefäßchirurgie, Gefäßmedizin, Arzt-in-Weiterbildung, Ausbildung, Chefarzt, Radiologie, MRT, Medizinisch-Technischer-Assistent, Radiologe, Lehre, OP-Schwester, CTA Stellenazneigen. 21400 Oberarzt Angiologie (m/w) in der Klinik für Gefäßchirurgie / Gefäßmedizin   Das HELIOS Klinikum Aue ist als Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden eine führende Gesundheitseinrichtung in Westsachsen und versorgt mit etwa 1.000 Mitarbeitern rund 100.000 Patienten jährlich in ausgezeichneter medizinischer und pflegerischer Qualität. Das Klinikum sichert als Schwerpunktkrankenhaus mit rund 600 Betten in 16 Kliniken die medizinische Versorgung der Patienten überregional in nahezu allen medizinischen Disziplinen. An unserem Hause befinden sich ein Medizinisches Versorgungszentrum, ein Sozialpädiatrisches Zentrum, eine Medizinische Berufsfachschule sowie eine eigene Betriebskindertagesstätte mit umfangreichen Betreuungsmöglichkeiten. Aue ist eine Stadt im westlichen Erzgebirge mit 17.000 Einwohnern und bietet ein attraktives und insbesondere durch Sport geprägtes Umfeld. Aufgrund der sehr guten verkehrstechnischen Anbindung und der Nähe zu Chemnitz und Zwickau (Fahrtzeit ca. 20-25 min) ist gleichzeitig eine großstädtische Infrastruktur unmittelbar verfügbar. Die Fahrtzeit nach Dresden bzw. Leipzig beträgt gut eine Stunde. Wir suchen eine Angiologin / einen Angiologen für unsere Klinik für Gefäßmedizin. In der  Klinik für  Gefäßchirurgie werden alle operativen Verfahren an der Carotis, der infrarenalen Aorta und den Beckengefäßen, Shuntoperationen sowie alle peripheren Operationsmethoden bis hin zu pedalen Bypässen durchgeführt. Endovaskuläre Verfahren sind sowohl als Hybrid- als auch als perkutane Eingriffe etabliert. Die endovaskuläre Versorgung von Veränderungen an Aorta und Beckengefäßen ist seit mehreren Jahren fester Bestandteil der Therapie im OP-Saal. Hier wurde deutlich in eine moderne Infrastruktur investiert. Diagnostisch ist das Klinikum auf technisch anspruchsvollem Niveau mit CT, MRT, DSA und Duplexsonographie ausgerüstet. Es besteht eine enge Kooperation mit der Radiologie. Die Klinik für Gefäßchirugie wurde im September 2015 gegründet. Damit mündete eine über 30 jährige Erfahrung in der Behandlung von Gefäßpatienten in einer eigenen Abteilung.  Ihre Aufgaben Übernahme von qualifizierten Aufgaben innerhalb des Spektrums der Klinik für Gefäßchirurgie angiologische Diagnostik, interventionelle Therapie, aktive Teilnahme an Visiten Enge Zusammenarbeit mit dem Institut für Radiologie, gemeinsame Beratung für die beste Behandlungsoption für unsere Patienten Mitarbeit an der Zertifizierung als Gefäßzentrum Qualifizierte Teilnahme an der Ausbildung Ihr Profil Sie sind Fachärztin / Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Angiologie bzw. Internist mit der Zusatzbezeichnung Angiologie. Sie sind eine Persönlichkeit mit einer hohen fachlichen und menschlichen Kompetenz, Führungs- und Managementqualitäten, Teamfähigkeit, Organisationstalent und Innovationsbereitschaft. Sie sind in der Lage, betriebswirtschaftlich zu denken und zu handeln Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine Oberarztstelle in Voll- oder Teilzeit. Profitieren Sie von unserem großen Spektrum in Diagnostik und Therapie von Gefäßpatienten und unserer gelebten Zusammenarbeit mit der Klinik für Radiologie. Lassen Sie uns gemeinsam für unsere Patienten die beste Behandlungsoption finden und dann als Therapie umsetzen. Arbeiten Sie an der Zertifizierung als Gefäßzentrum mit.  Wir bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten in Diagnostik, konservativer und interventioneller Therapie. Verstärken Sie unser Team und gestalten Sie die Entwicklung der Gefäßmedizin in Aue aktiv mit. Als Klinik im Helios-Verbund bieten wir Ihnen gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine attraktive Vergütung. Unsere Mitarbeiter/-innen erhalten die HELIOS Zusatzversicherung HELIOS plus mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung. Kontaktmöglichkeit Erste Auskünfte erteilt Ihnen der Chefarzt der Klinik Gefäßchirurgie, Herr Dr. med. Georg von Gagern unter Telefon (03771) 58-2901. Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal. Karrierelevel: Berufserfahrene Berufsfeld: Ärztlicher Dienst Standort: Aue Eintrittsdatum:01.01.2018 Unser Kurzprofil Helios Klinikum Aue GmbH: Das HELIOS Klinikum Aue ist als akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden eine führende Gesundheitseinrichtung in Westsachsen und versorgt mit etwa 1.000 Mitarbeitern rund 100.000 Patienten jährlich in ausgezeichneter medizinischer und pflegerischer Qualität. Das Klinikum sichert als Schwerpunktkrankenhaus mit rund 600 Betten in 16 Kliniken die medizinische Versorgung der Patienten überregional in nahezu allen medizinischen Disziplinen. An unserem Hause befinden sich ein Medizinisches Versorgungszentrum, ein Sozialpädiatrisches Zentrum, eine Medizinische Berufsfachschule sowie eine eigene Betriebskindertagesstätte mit umfangreichen Betreuungsmöglichkeiten. Das ist eine Stellenanzeige von www.SANOsax.de. Den vollständigen Link zur Stellenanzeige finden Sie hier: https://www.sanosax.de/jobs/100534/oberarzt-angiologie-m-strich-w-in-der-klinik-fuer-gefaesschirurgie-strich-gefaessmedizin
Helios Klinikum Aue GmbH Aue, Sachsen