Heydenmühle e.V.

Die Heydenmühle ist eine Lebens- und Arbeitsgemeinschaft der anthroposophischen Sozialtherapie im nördlichen Odenwald. Das Angebot der Heydenmühle umfasst

  • 74 Wohnplätze der Eingliederungshilfe für Menschen mit Mehrfach-Behinderung
  • 70 Plätze in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung vor Ort
  • 5 genehmigte Plätze in einer Tagesförderstätte für Personen, die auf Grund der Schwere ihrer Beeinträchtigung nicht am Produktionsprozess beteiligt sein können

In den Werkstätten gibt es neben den Dienstleistungsgruppen Naturwerkstatt, Wäscherei und Küche die handwerklichen Bereiche Holzwerkstatt und Handweberei.

Die Heydenmühle arbeitet auf anthroposophischer Grundlage. Neben dem individuellen Hilfebedarf besteht ein möglichst breites Angebot an ganzheitlichen Therapien. Auf gemeinschaftlicher Basis finden soziale und kulturelle Aktivitäten statt. Sie vermitteln ein starkes Gefühl der Zugehörigkeit und Identität. Ein besonderes Merkmal der Heydenmühle ist das regelmäßige Angebot von Konzerten, künstlerischen Veranstaltungen und sozialen Begegnungen mit dem Umfeld– ein wesentlicher Beitrag zum inklusiven Geschehen in der Einrichtung.

Wir bieten Ausbidungsplätze zum Heilerziehungspfleger sowie Arbeitsstellen in der Wohngruppe, im Nachtdienst und in den Werkstätten.

24/02/2021
Werkstattleitung (m/w/d) für die WfbM Heydenmühle mit 70 Plätzen, gesucht. Die Heydenmühle ist eine anthroposophisch orientierte Gemeinschaft für Menschen mit und ohne Assistenzbedarf in Südhessen/Odenwald.  Aufgabe: Leitung der Werkstätten im Sinne des Leitbildes. Konzeptionelle Weiterentwicklung in Abstimmung mit Kollegium und Vorstand.  Qualifikation: FH-Abschluss im kaufm. oder techn. Bereich oder gleichwertiger Bildungsabschluss, Berufserfahrung, pädagogische Qualifikation (gFAB oder SPZ). Gehalt in Anlehnung an TVöD. Bewerbung: bis zum 30.4.2021 an: Vorstand, Heydenmühle e.V., Heydenmühle 1, 64853 Otzberg bewerbungen@heydenmuehle.de  
Heydenmühle e.V. 64853 Otzberg, Deutschland Vollzeit / Full time