HCL Health Care Leaders
09/11/2017
Die Fachklinik für medizinische Rehabilitation mit rund 160 Betten in den Bereichen Innere Medizin, Orthopädie und Dermatologie ist Teil eines renommierten, traditionsreichen Kompetenzzentrums von mehreren Klinikeinrichtungen für medizinische Rehabilitation und Prävention und behandelt Patienten aus einem beachtlich großen Einzugsgebiet. Die Gesundheitseinrichtungen wurden vor einigen Jahren komplett umstrukturiert und zukunftsfähig aufgestellt. Das Kompetenzzentrum ist bereits seit Juli 2007 zertifiziert nach QMS Reha der Deutschen RV, das speziell für die Rehabilitation geschaffene QM-System. Mit moderner Ausstattung und einem interdisziplinär arbeitenden Team aus kompetenten Fachärzten, Therapeuten und Pflegefachkräften bietet das Haus ein anregendes Umfeld für Ihre Tätigkeit. An der traditionsreichen und für Qualität bekannten Rehabilitationsklinik in einer neu etablierten psychosomatischen Abteilung wird ergänzend und verstärkt der Fachbereich für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie ausgebaut und weiterentwickelt. Der gesuchte Oberarzt m/w arbeitet zusammen mit dem Chefarzt an den Programmen, die Menschen mit einer seelischen Störung in ihr soziales und berufliches Leben im Rahmen einer medizinischen Rehabilitation zurückführen. Er/Sie hat die fachliche Kompetenz sowie ausgeprägte psychosomatische und psycho- therapeutische Erfahrungen, um zusammen mit einem multidisziplinären Team Patienten mit Depressionen, Anpassungsstörungen, somatoformen Störungen und chronischen Schmerzerkrankungen behandeln und sie aus der Krise führen zu können. Wir suchen Kandidaten/innen mit einer abgeschlossenen Facharztausbildung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie oder auch für Psychiatrie und Psychotherapie oder auch für ein somatisches Fach mit Zusatztitel Psychotherapie, die die Psychosomatik als Integration von körperlichen, seelischen und sozialen Problemen zugunsten der Aktivierung innerer Ressourcen und gelebter Selbstverantwortung bei den zu behandelten Menschen verstehen. Gesucht wird eine fachärztlich erfahrene Persönlichkeit, die eine gestaltende Leitungsaufgabe in der Einrichtung mit Verantwortung für die Patienten verbinden kann. Sehr wichtig sind Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Interesse an einer interdisziplinären Zusammenarbeit über verschiedenste Fachgebiete hinweg. Die Tätigkeit ist im Vollzeit- oder Teilzeitmodus möglich. Der Standort der Klinik in einem beliebten traditionsreichen Heilbadeort in der Nähe der Landeshauptstadt, der über eine ausgezeichnete Infrastruktur verfügt, bietet alle Voraussetzungen für einen hohen Wohn- und Freizeitwert. Alle Schulen sind am Ort oder in der benachbarten Stadt vorhanden. Wenn Sie sich für diese Position interessieren, würden wir gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen. Herr Deutschenbauer steht Ihnen mit seinem Team jederzeit für Fragen zur Verfügung und sagt Ihnen absolute Vertraulichkeit und Diskretion zu. Health Care Leaders ist eine auf leitende Positionen im Gesundheitswesen spezialisierte Personalberatung. Gerne reden wir mit Ihnen über Ihre Karriere, interessante Weiterentwicklungsoptionen und das Thema „Führen im Gesundheitswesen“ oder informieren Sie über unsere Arbeit auf auf www.healthcareleaders.de Kennziffer 11290
HCL Health Care Leaders Baden-Württemberg, Deutschland Vollzeit / Full time
09/11/2017
Die Krankenhäuser eines Landkreises sind an zwei Standorten mit einer Akutklinik/regionales Traumazentrum und mit einer Klinik für Geriatrische Rehabilitation vertreten und stellen mit ca. 850 Mitarbeitern/Innen die schnelle und gute gesundheitliche Versorgung von jährlich etwa 36.000 ambulant bzw. stationär behandelten Patienten sicher. Am Klinikum sind folgende Fachabteilungen und Kliniken vertreten: Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Allgemeine Innere Medizin mit Geriatrie, Gast- roenterologie und Onkologie, Kardiologie mit Linksherzkathetermessplatz, MRT, Angiologie, Intensivmedizin, Frauenklinik mit zertifiziertem Brustzentrum und Sozialpädiatrisches Zentrum, Zentrum für ästhetische Medizin und ästhetische Chirurgie »Ästhetik Line«, Perinatologischer Schwerpunkt, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit Diabetes-Ambulanz, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit Tinnitus-Zentrum, Institut für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, Institut für Radiologie und Nuklearmedizin, Hals-Nasen- Ohrenheilkunde als Belegabteilung, Zahn-, Mund- und Kieferchirurgie als Belegabteilung und Derma- tologie als Belegabteilung. Die anstehende Modernisierung des zentralen Standorts einschließlich ein Komplettneubau und die gute Fachkompetenz der MitarbeiterInnen garantieren eine medizinische Versorgung auf hohem Niveau. Als akademisches Lehrkrankenhaus haben die Häuser direkten Zugang zur medizinischen Maxi- malversorgung und zum medizinischen Nachwuchs. Zudem sind an beiden Betriebsstätten in den Gebäuden der Kliniken Medizinische Versor- gungszentren (MVZ) eingerichtet, die zur Sicherung der wohnortnahen, fachärztlichen Versorgung beitragen. Das Krankenhaus verfügt über einen eigenen Hubschrauberlandeplatz und hat darauf eine bedeutende Traumatologie für die umliegende Sport- und Freizeitregion aufgebaut. Für Therapie und Behandlung stehen alle modernen medizinischen Großgeräte zur Verfügung. Seit 2006 ist das Krankenhaus KTQ-zertifiziert. Die Medizinische Klinik I (Stellenplan 1-4-10) umfasst aktuell 70 Betten. Moderne diagnostische und therapeutische Verfahren (z.B. die gastroenterologische Endoskopie einschließlich ERCP mit Papillotomie und Implantation von Gallengangsdrainagen, die Endosonographie, die Bronchoskopie, Lungenfunktiondiagnostik einschließlich Bodyplethysmographie, die Schlafapnoe-Screening- Diagnostik) garantieren ein sehr interessantes Arbeitsfeld. Zusammen mit der Medizinische Klinik II, die die Schwerpunkte Kardiologie (einschließlich Katheterlabor), Angiologie und Intensivmedizin vertritt, wird eine umfassende internistische Betreuung geboten. Für die Position suchen wir eine/n engagierte/n und kooperative/n Internistin/Internisten, die/der aufgrund ihrer/seiner fundierten Weiterbildung die Innere Medizin in ihrer Breite überblickt. Kenntnisse in der Gastroenterologie sind wünschenswert. Bewerber/ innen die neben ihrer Anerkennung im internistischen Schwerpunkt (neue Weiterbildungsordnung) noch nicht die Weiterbildung als Facharzt für Innere Medizin absolviert haben, können diese Qualifikation problemlos erreichen. Entscheidend ist neben guten gastroenterologischen Vorkenntnissen auch der Wunsch mit dem neuen Chefarzt in eine Führungs- und Gestaltungsverantwortung zu gehen. Der Eintrittstermin wird nach Vereinbarung festgelegt. Der Standort befindet sich in landschaftlich reizvoller Lage am Schwarzwald aber in guter Distanz um auch Stuttgart und andere Zentren zu erreichen. Neben einem attraktiven Umfeld werden vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten angeboten. Die Stadt verfügt über hervorragende Verkehrsanbindungen. Weiterführende Schulen sind vorhanden. Wenn Sie sich für diese Position interessieren, würden wir gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen. Herr Deutschenbauer steht Ihnen mit seinem Team jederzeit für Fragen zur Verfügung und sagt Ihnen absolute Vertraulichkeit und Diskretion zu. Health Care Leaders ist eine auf leitende Positionen im Gesundheitswesen spezialisierte Personalberatung. Gerne reden wir mit Ihnen über Ihre Karriere, interessante Weiterentwicklungsoptionen und das Thema „Führen im Gesundheitswesen“ oder informieren Sie auf www.healthcareleaders.de über unsere Arbeit. Kennziffer 11410
HCL Health Care Leaders Schwarzwald, Deutschland Vollzeit / Full time
09/11/2017
Die Krankenhäuser eines Landkreises sind an zwei Standorten mit einer Akutklinik/einem regionalen Traumazentrum und mit einer Klinik für Geriatrische Rehabilitation vertreten und stellen mit ca. 850 Mitarbeitern/Innen die schnelle und gute gesundheitliche Versorgung von jährlich etwa 36.000 ambulant bzw. stationär behandelten Patienten sicher. Am Klinikum sind folgende Fachabteilungen und Kliniken vertreten: Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Allgemeine Innere Medizin mit Geriatrie, Gast- roenterologie und Onkologie, Kardiologie mit Linksherzkathetermessplatz, MRT, Angiologie, Intensivmedizin, Frauenklinik mit zertifiziertem Brustzentrum und Sozialpädiatrisches Zentrum, Zentrum für ästhetische Medizin und ästhetische Chirurgie »Ästhetik Line«, Perinatologischer Schwerpunkt, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit Diabetes-Ambulanz, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit Tinnitus- Zentrum, Institut für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, Institut für Radiologie und Nuklearmedizin, Hals-Nasen- Ohrenheilkunde als Belegabteilung, Zahn-, Mund- und Kieferchirurgie als Belegabteilung und Dermatologie als Belegabteilung. Die anstehende Modernisierung des zentralen Standorts einschließlich ein Komplettneubau und die gute Fachkompetenz der MitarbeiterInnen garantie- ren eine medizinische Versorgung auf hohem Niveau. Als akademisches Lehrkrankenhaus haben die Häuser direkten Zugang zur medizinischen Maxi- malversorgung und zum medizinischen Nachwuchs. Zudem sind an beiden Betriebsstätten in den Gebäuden der Kliniken Medizinische Versor- gungszentren (MVZ) eingerichtet, die zur Sicherung der wohnortnahen, fachärztlichen Versorgung beitragen. Das Krankenhaus verfügt über einen eigenen Hubschrauberlandeplatz und hat darauf eine bedeutende Traumatologie für die umliegende Sport- und Freizeitregion aufgebaut. Für Therapie und Behandlung stehen alle modernen medizinischen Großgeräte zur Verfügung. Seit 2006 ist das Krankenhaus KTQ-zertifiziert. Das Institut für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie (1/3/12) leistet bzw. versorgt jährlich mehr als 6.000 Anästhesien. Dafür stehen moderne Anästhesiearbeitsplätze mit elektronischer Anästhesiedokumentation zur Verfügung. Die Regionalanästhesien, z.T. sonografiegesteuert, stellen einen ausgeprägten Anteil dar. Auf der interdisziplinären Intensivstation unter anä- sthesiologischer Leitung mit 10 Betten werden extrakorporale Nierenersatztherapie, moderne Beatmungstechnologie invasiv wie nicht-invasiv, ambulante Schmerztherapie chronischer Schmerzen sowie akuter Schmerzdienst anhand moderner Protokolle und die notärztliche Versorgung an vier Standorten angeboten. Für die zu besetzende Position wird ein/eine engagierte/r und kooperative/r Facharzt/Fachärztin für Anästhesie gesucht mit fundierten Kenntnissen im Bereich Anästhesiologie und Intensivmedizin, idealerweise ergänzt durch Erfahrungen in der Schmerztherapie/Rettungsmedizin. Weiterhin sind Sozialkompetenz und Teamfähigkeit wichtig sowie Verständnis für wirtschaftliche Belange und die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit gefragt. Geboten wird die freie ärztliche Tätigkeit im Rahmen des Facharztstandards unter bewusstem Verzicht auf Überregulation durch SOPs, die Übernahme der Versorgung von Neugeborenen im Rahmen der Sectio durch Pädiater am Hause. Es liegen die Weiterbildungsermächtigung für 4 Jahre im Bereich Anästhesie sowie die volle Weiter- bildungsermächtigung für die spezielle anästhesiologische Intensivmedizin vor. Die Klinik unterstützt umfangreich die Fachweiterbildung ihrer Mitarbeiter/ Innen, sowohl intern als auch bei externen Kursen. Die Position bietet die Möglichkeit zur Teilnahme am Notarztdienst bis LNA Gruppe als Nebentätigkeit. Die Vergütung erfolgt nach TVÄ-VKA mit den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes. Das attraktive Dienstplanmodell sieht u.a. auch den regelmäßigem Dienstausgleich durch Freiwochen vor. Die angebotene Position ist auch als Teilzeitbeschäftigung denkbar. Der Eintrittstermin wird nach Vereinbarung festgelegt. Der Standort befindet sich in landschaftlich reizvoller Lage am Schwarzwald aber in guter Distanz um auch Stuttgart und andere Zentren zu erreichen. Neben einem attraktiven Umfeld werden vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten angeboten. Die Stadt verfügt über hervorragende Verkehrsanbindungen. Weiterführende Schulen sind vorhanden. Wenn Sie sich für diese Position interessieren, würden wir gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen. Herr Deutschenbauer steht Ihnen mit seinem Team jederzeit für Fragen zur Verfügung und sagt Ihnen absolute Vertraulichkeit und Diskretion zu. Health Care Leaders ist eine auf leitende Positionen im Gesundheitswesen spezialisierte Personalberatung. Gerne reden wir mit Ihnen über Ihre Karriere, interessante Weiterentwicklungsoptionen und das Thema „Führen im Gesundheitswesen“ oder informieren Sie auf www.healthcareleaders.de über unsere Arbeit. Kennziffer 11650
HCL Health Care Leaders Schwarzwald, Deutschland Vollzeit / Full time
09/11/2017
Die sehr attraktive Fachklinik in privater Trägerschaft, mit 170 Betten, ist eine seit 3 Generationen in privater Trägerschaft geführte, traditionsreiche und erfolgreich arbeitende Klinik für Innere Medizin mit den Fachbereichen Onkologie, Atemwegserkrankungen/Pneumologie, Herz-, Kreislauf-erkrankungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates. Der Schwerpunkt in der Behandlung liegt auf der rehabilitativen Nachsorge von Tumorerkrankungen, Lungen- und Atemwegserkrankungen. Die Klinik hat sich stets den Herausforderungen der Weiterentwicklung gestellt und ist medizintechnisch modern ausgestattet. In der Fachabteilung Pneumologie werden sowohl Störungen als auch chronische Erkrankungen der Atemwege behandelt, wie alle Formen und Stadien der Sarkoidose, Bronchitis, Chronische Bronchitis mit und ohne Obstruktion, einschließlich die COPD-Patienten mit Notwendigkeit einer Sauerstofflangzeittherapie und nicht-invasiven Beatmung, alle Formen des Asthma bronchiale, interstitielle Lungenerkrankungen, Exogenallergische Alveolitis, Bronchiektasen und Pneumoko- niosen jedoch keine aktive offene Tuberkulose. Die Fachklinik, hat einen Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V. Es werden stationäre, teilstationäre und ambulante Heilverfahren, Anschlussheilbehandlungen (AHB) und Anschlussrehabilitationsbehandlung (ARB) durchgeführt. Präventionsangebote für Selbstzahler ergänzen das Angebot. Die Fachklinik ist zugelassen für die Dtsch. Rentenversicherung, für private und gesetzliche Krankenkassen sowie für Beihilfestellen. Die Medizinische Qualität ist gesichert durch die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 sowie nach QMS-Reha der Deutschen Rentenversicherung Bund. Für die anspruchsvolle Position suchen wir interessierte BewerberInnen mit einer abge- schlossenen Facharztausbildung für Allgemeine Medizin oder Innere Medizin ggf. mit pneumologischer Kompetenz und Erfahrung in der Rehabilitation. Die Fachklinik bietet ein integriertes Rehabilitationskonzept für Tumorerkrankungen, das körperliche, psychische, seelische und soziale Aspekte umfasst. Neben der überzeugenden fachlichen Qualifikationen sollte darum eine menschlich zuwendungsbereite, empathische und teamfähige Persönlichkeit für die Aufgabe in der Klinik mit sehr guter, persönlicher Atmosphäre gewonnen werden. Die Ermächtigung einer gemeinsamen Weiterbildungsbefugnis in der stationären Basisweiterbildung im Gebiet Innere Medizin für 12 Monate liegt im Haus vor. Die Klinik befindet sich in einem aktiven heilklimatischen Kurort mit guter Infrastruktur der sich aufgrund seiner wunderschönen Lage auf einem sonnigen Südplateau im südlichen Schwarzwald großer Beliebtheit bei Einwohnern, Urlaubern und Besuchern erfreut. Für die Freizeitgestaltung bieten sich unzählige Möglichkeiten in der lebenswerten und familienfreundlichen Region. Die Kreisstadt ist eine halbe Autostunde entfernt. Bodensee, Schweiz, Elsaß sind schnell zu erreichen. Wenn Sie sich für diese Position interessieren, würden wir gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen. Herr Deutschenbauer steht Ihnen mit seinem Team jederzeit für Fragen zur Verfügung und sagt Ihnen absolute Vertraulichkeit und Diskretion zu. Health Care Leaders ist eine auf leitende Positionen im Gesundheitswesen spezialisierte Personalberatung. Gerne reden wir mit Ihnen über Ihre Karriere, interessante Weiter- entwicklungsoptionen und das Thema „Führen im Gesundheitswesen“ oder informieren Sie auf www.healthcareleaders.de über unsere Arbeit. Kennziffer 11660
HCL Health Care Leaders Schwarzwald, Deutschland Vollzeit / Full time